Ausgereifte Datenschutzprogramme erzielen einen höheren ROI, berichtet Cisco

Ausgereifte Datenschutzprogramme erzielen einen höheren ROI, berichtet Cisco

Unternehmen, die in den Schutz der Privatsphäre investieren, erhalten bis zu € 3,50 als Rendite für Ihre Investitionen. Der Aufbau von Vertrauen bei den Kunden ist ein Schlüsselfaktor bei der Ausarbeitung von ROI-Prognosen. Im Folgenden finden Sie 3 nützliche Tipps zum Aufbau von Vertrauen in die Privatsphäre für Erstbesucher auf Ihrer Website.

Vom Datenschutz zum Gewinn

Bauen Sie Loyalität und Vertrauen bei Ihren Kunden auf. Das klingt schon fast wie ein Klischee, ist aber dennoch für viele Unternehmen der Schlüsselfaktor bei der Ausarbeitung von ROI-Schätzungen.

Der Aufbau dieser besonderen Beziehung zu Ihren Kunden ist für Ihre Online-Conversion-Raten von entscheidender Bedeutung – und essentiell für die Gewährleistung wiederkehrender Kunden sowie zum Aufbau einer starken Marke.

Alles beginnt mit einem guten UX-Design und einer soliden Herangehensweise an den Datenschutz der Kunden. Und diejenigen, die in den Datenschutz investieren, erhalten auch eine gute Rendite für ihre Investitionen in den Datenschutz, wie aktuelle Berichte zeigen.

FAHRPLAN ZUR EINHALTUNG

fahrplan zur konformität - cookies und DSGVO | Cookie Information

Pro ausgegebenen Dollar für die Datenschutz erhalten Sie wiederum 2,70 Dollar

Laut einer aktuellen Analyse von Cisco (2020) erhalten Unternehmen, die in Datenschutzmaßnahmen investiert haben, erhebliche Renditen auf ihre Investitionen.

Basierend auf den Antworten von 2.500 Fachleuten aus 13 Ländern erhielten Unternehmen im Durchschnitt € 3,50 je ausgegebenem € 1, die sie für ihr Datenschutzprogramm ausgegeben haben.

"Für jeden € 1, den ein Unternehmen
für den Datenschutz ausgibt,
erhält es eine Kapitalrendite von €3,50"

Die Investition erbrachte finanzielle Vorteile in sechs Hauptkategorien:

FINANZIELLE VORTEILE:

  • Verringerung der Verkaufsverzögerungen.
  • Minderung von Verlusten durch Datenschutzverletzungen.
  • Ermöglichung von Agilität und Innovation.
  • Attraktivität des Unternehmens für Investoren.
  • Aufbau von Loyalität und Vertrauen bei den Kunden.
  • Erzielen von betrieblicher Effizienz durch Datenkontrolle.

Die Analyse ergab außerdem, dass ausgereiftere Datenschutzprogramme, unabhängig von der Unternehmensgröße, eine viel bessere Rendite erzielen. Eine solide Investition in den Datenschutz könnte bis zu € 3,50 Rendite einbringen.

Link: Cookies? Welche Regeln gelten? Drei Regeln, die Sie unbedingt kennen sollten!

AUFBAU VON VERTRAUEN anhand von DATENSCHUTZ ALS SCHLÜSSELFAKTOR

Die Kategorie, die von den Befragten als am wichtigsten empfunden wurde, war "Aufbau von Loyalität und Vertrauen bei den Kunden" (74% der Befragten hielten diese Kategorie bei der Formulierung ihrer ROI-Schätzungen für sehr wichtig).

Der Datenschutz wird weiterhin gewährleistet, und die Anforderungen werden immer strenger. Pionierarbeit und Investitionen in den Schutz der Privatsphäre schaffen nicht nur Vertrauen bei Ihren Kunden, sondern erhöhen möglicherweise auch Ihren ROI um bis zum Faktor 3,5.

Daher wird es für Unternehmen von großem Nutzen sein, wenn sie jetzt damit anfangen. Der Datenschutz wird zunehmend als Teil der Marke gesehen und als Teil der Werte, die Ihr Unternehmen vertritt.

"Bildung von Vertrauen
bei den Kunden
als wichtigster Parameter
der Befragten"

SICHERN SIE DIE DATEN IHRER KUNDEN ONLINE?

Wo begegnen Ihre Kunden Ihrem Unternehmen zum ersten Mal?  Wahrscheinlich online auf Ihrer Website.

Dies ist die erste Gelegenheit, um zu vermitteln, dass Sie die Privatsphäre Ihrer Kunden ernst nehmen und sich um die konforme Sicherung ihrer Daten bemühen.

Es ist auch die erste Chance, die Ihnen gegeben wird, um die Einhaltung der Vorschriften zu demonstrieren, wenn Ihre Website Cookies für Marketingzwecke verwendet.

Schützt Ihre derzeitige Cookie-Einwilligungslösung die Privatsphäre Ihrer Besucher?

Link: Was ist die DSGVO und wie wirkt sich diese auf die Cookies auf Ihrer Website aus?

WIE KÖNNEN SIE IHREN ROI MIT EINEM DATENSCHUTZPROGRAMM STEIGERN? DREI TIPPS!

Seien Sie transparent und respektieren Sie die Privatsphäre Ihrer Nutzer.

Informieren Sie Ihre Besucher über Cookies und Datenverarbeitung. Klären Sie sie darüber auf, wofür Sie Cookies verwenden und wer (Drittanbieter) die Daten erhält.

Bieten Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit, sich gegen die Datenverarbeitung zu entscheiden – und respektieren Sie diese Entscheidung.

Falls jemand darum bittet, seine Einwilligung zu ändern oder sie gar zu widerrufen, dann bieten Sie auch diese Funktionalität in Ihrer Lösung an.

Mit diesen einfachen Maßnahmen zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie deren Privatsphäre ernst nehmen und das Sie sie respektieren. Dadurch werden diese zu wiederkehrenden Besuchern, zu Konvertierungen und Abschlüssen.

Testen Sie die Lösung zur Einholung von Einwilligungen in Cookies (per Cookie-Popup) von Cookie Information 30 Tage lang kostenlos oder buchen Sie ein Online-Meeting mit uns.

Wir unterstützen große und kleine Unternehmen dabei, DSGVO-konform auf ihrer Website zu agieren – und das mit mehr als +15 Milliarden Einwilligungen pro Jahr.

Kostenlose Testversion Online-meeting buchen

Quellen:

Studie: Ausgereifte Datenschutzprogramme erfahren einen höheren ROI - IAPP (EN)

Vom Datenschutz zum Gewinn: Positive Investitionsrenditen erzielen - Cisco Datenschutz-Benchmarkstudie 2020(EN)